Kurs­details

IATA - DGR, Unterklasse 6.2 UN 3373 Gefahrgut Schulung für Kliniken und Praxen

130,00 

exkl. MwSt.

Grundkurs Versender, Unterklasse 6.2, gefahrgutklasse 6.2 transport, gefahrgut 6.2, gefahrgutschulung hamburg, gefahrgutschulung berlin, gefahrgutzeichen 6.2, IATA DGR, ICAO T.I., iata training online, training online, icao t.i. training online, Gefahrgutliste, gefahrgutschulung luftfracht, gefahrgutschulung 2021, gefahrgutschulung iata, gefahrgutschulung dgr, schweiz schulung, beauftragte person gefahrgut schulung, dgr schulung test,

Mit unserer IATA – DGR Online Schulung erhalten Sie das nötige Wissen für den Transport von Güter der Unterklasse 6.2 UN 3373 Biologischer Stoff, Kategorie B / UN 1845 Trockeneis per Luft und ein rechtsicheres Zertifikat.

Modul Details, Demo Version und weitere Infos

GEFAHRGUT Training für Kliniken und Praxen zum Versender des Gefahrgutes der Unterklasse 6.2 UN 3373 Biologischer Stoff, Kategorie B / UN 1845 Trockeneis

Sie sind Arzt/Ärztin, Mitarbeitende von Kliniken, Laboren oder Praxen und versenden ansteckungsgefährliche Stoffe, zum Beispiel Blutproben gemeinsam mit Trockeneis per Luftfracht? Unser speziell entwickeltes Online Training liefert Ihnen die wichtigsten Informationen, um den Versand rechtssicher durchzuführen. Dieser Kurs ist vom Luftfahrtbundesamt (LBA) in Deutschland anerkannt.

Im Kurs enthalten

  1. Online Training gemäß IATA DGR / ICAO T.I.
  2. Formulare und Checklisten zum Download
  3. Regelwerksverfolgung (Bei Änderungen in den Regelwerken erhalten Sie diese übersichtlich zusammengefasst.)

Gesetzliche Grundlage

Dieser Grundkurs Versender Unterklasse 6.2 (PK1) beruht auf IATA DGR / ICAO T.I. und ist vom Luftfahrt-Bundesamt (LBA) in Deutschland anerkannt.
Die Genehmigungsnummer der SAFETY Training Plus GmbH lautet: DE.GGS.0139

Kurs Details

  1. Allgemeine Philosophie
  2. Begrenzungen
  3. Klassifizierung
  4. Gefahrgutliste
  5. Verpackungsanforderungen
  6. Verpackungsspezifikation
  7. Markierung und Kennzeichnung
  8. Dokumentation
  9. Verfahren bei Notfällen

 

Einblick in den Kurs

Aleq

Zertifikat

Nach der Bearbeitung aller Abschnitte, werden Sie für den LBA Abschlusstest Bogen A freigeschaltet. Bei Bestehen erhalten Sie ein LBA anerkanntes Zertifikat. Bei Nichtbestehen haben Sie die Möglichkeit, alle Abschnitte erneut zu bearbeiten und den Abschlusstest Bogen B zu beantworten. Sollten Sie diesen ebenfalls nicht bestehen, müssen Sie ein Präsenztraining absolvieren.

Gültigkeit des Zertifikats

Das Zertifikat ist 24 Monate gültig.

Kursdauer

Das Online Training dauert in etwa 2,5 Stunden, je nach persönlicher Geschwindigkeit.

Zugriff zur Plattform

Der Zugriff zur Lernplattform ist unbegrenzt. D.h. selbst nach Abschluss können Sie den Kurs als Nachschlagewerk nutzten. Zudem erhalten Sie alle Formulare und Checklisten zum Download bereitgestellt.

Und so funktioniert’s

  1. Kauf/Anmeldung finden Sie oben.
  2. Sie tragen sich und/oder Ihre Kolleg*innen ein.
  3. Zahlung per Rechnung / Paypal.
  4. Jede/r erhält die Zugangsdaten und den Link zur SAFETY Lernplattform.
  5. Jede/r absolviert das Online Training, zeit-, ortsunabhängig und im eigenen Tempo.
  6. Bei erfolgreichem Abschluss erhält jede/r ein rechtsgültiges Zertifikat. 🙂

Gefahrgut-Online-Training

Unsere Beiträge zu diesem Kurs

 

 

 

SAFETY
NEWSLetter

Werden Sie Teil unseres Gefahrgut-Netzwerkes. Hier erhalten Sie Neuigkeiten rund um Gefahrgut und unserem Unternehmen. :)

 

Ich stimme der Verwendung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutz- (Unterpunkt Datenschutz) und der Cookie-Richtlinie (Unterpunkt Cookies) zu.



[docebo_sso_link text="Online Training"]
[logout_to_home]
X
X